Page tree
Skip to end of metadata
Go to start of metadata

In Zusammenarbeit mit Nemetschek wurde das Allplan Plugin entwickelt, über dieses Plugin können Sie Zeichnungen aus Allplan an HottCAD übergeben.

Wie dieses Plugin verwendet wird, können Sie sich im folgenden Video anschauen:

Allplan Schnittstelle - HottCAD - YouTube

Systemvoraussetzungen

Für die Verwendung des Export-Moduls müssen die Mindestvoraussetzungen von Allplan 2019-0 erfüllt werden. Außerdem wird eine aktuelle, installierte und registrierte Version eines Hottgenroth/ETU 3D PLUS-Produkts benötigt. Das Export-Modul benötigt darüber hinaus eine 64-bit-Version von HottCAD ab Version 5.1.9.19.

Vorgehensweise, wenn Allplan und HSETU-Anwendungen nicht auf demselben Rechner installiert sind

Sollten Sie diese Konstellation haben:

Rechner A – Allplan (egal, ob lizenziert oder im Viewer-Modus) + HottCAD + Plugin

Rechner B – HSETU-Produkt + HottCAD

In dieser Zusammenstellung können Sie auf Rechner A das Projekt in die HottCAD-Struktur überführen und im letzten Schritt des Assistenten als Projektdatei exportieren:

Diese Datei können Sie dann auf Rechner B übertragen und dort mit jeder beliebigen 3D-PLUS-Anwendung wieder importieren.

Hinweis

Hinweis: Wenn Sie auf Rechner A nicht die HSETU Anwendung inkl. Plugin installiert haben, ist kein Austausch möglich.






Zugehörige Dokumentationen: