Page tree
Skip to end of metadata
Go to start of metadata

Frage

Wie richte ich den Zweitrechner und die App bei KAMIN Futura über die Cloud ein?


Lösung


Zweitrechner Einrichtung

Um den Zweitrechner einzurichten, müssen Sie zunächst kontrollieren, ob auf allen Rechnern dieselbe Version installiert ist.

Wenn nicht: Erstellen Sie bitte eine Datensicherung (Komplettsicherung mit allen Geschäftsjahren)

  1. Sie haben die Cloud schon auf dem Hauptrechner komplett eingerichtet.
    → Wenn Sie dies noch nicht gemacht haben, beginnen Sie bitte mit diesem Punkt: Cloud Einrichtung/Einstellungen

  2. Anschließend kontrollieren Sie im Menüpunkt Dienste - eigene Daten die eigene Kundennummer und im Karteireiter Zusatzmodule - Zugangsdaten für HS Office und Cloud, die dort hinterlegten Daten ihrer Domain.

                                                     

     3. Nun klicken Sie bitte auf ''Übernehmen''. Nach erfolgreicher Prüfung erfassen Sie bitte im Menü Dienste - Mitarbeiter Verwaltung, alle dort eingegebenen Zugänge in der Karteikarte "Cloud".


     4. Jetzt starten Sie die Neubefüllung auf dem Hauptrechner indem sie auf das Cloud- Tool in der schwarzen Menüleiste klicken und über
         <Datei-Cloud neu befüllen> die Neubefüllung starten.
         Nachdem alle Daten in die Cloud geladen wurden, erhalten Sie ein Hinweisfenster, welches die erfolgreiche Übertragung anzeigt.



     5. Führen Sie auf dem Hauptrechner eine Komplettsicherung mit allen Geschäftsjahren über
         <Dienste - Sicherung der Kamin Futura Daten - Komplettsicherung> durch.

                                                       

     6. Starten Sie jetzt KAMIN Futura auf dem Zweitrechner.

     7. Lesen Sie nun die vorher gemachte Komplettsicherung mit allen Geschäftsjahren über <Dienste - Rückholen der Kamin Futura Daten - Komplettsicherung> ein.

                                                  

      8. Anschließend wechseln Sie zu <Dienste - Als Zweitrechner nutzen  - Erstbefüllung aus Cloud>, um auch den Zweitrechner mit der Cloud zu verbinden und diesen auch              als Zweitrechner zu deklarieren.


WICHTIG: Die E-Mail, die für den Mitarbeiter hinterlegt wird, muss existieren, denn es wird eine Bestätigungsmail an diese E-Mail-Adresse versandt, die einen Aktivierungslink enthält.


Einrichtung der Futura-App

Nachdem Sie den Zweitrechner nun einrichten konnten, können Sie die Futura-App mit Ihrem Hauptrechner synchronisieren.

  1. Dazu müssen Sie zunächst die App herunterladen. Diese können Sie über die App-Stores von Android und Apple installieren.

  2. Ist die App nun heruntergeladen, können Sie die Zugangsdaten, die Sie beim Kauf des App-Paketes erhalten haben, eintragen.

  3. Sind die Daten richtig, öffnet sich eine neue Maske. Hier werden Sie oben rechts ein Symbol in Form einer Wolke erkennen können.
    Dieses Symbol müssen Sie anklicken. Jetzt wird eine Synchronisation mit Ihrem Hauptrechner durchgeführt. 



Kundenservice

Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, senden Sie uns Ihr Anliegen gerne über das HilfeCenter

Wir sind zu den üblichen Geschäftszeiten für Sie erreichbar. Unsere Geschäftszeiten finden Sie hier: Startseite

Videos